KontaktImpressumDatenschutz
theater und medien
Theater, Oper
Zitate
Person

Josa Marx wurde 1985 in Suhl geboren. Zwischen 2005 und 2008 absolvierte er unter der Leitung von Elise Topel seine Ausbildung zum Damenmaßschneider, um anschließend als Praktikant bei Vivienne Westwood in London zu arbeiten.

Es folgte das Studium des Kostümbildes an der Universität der Künste in Berlin. Seit 2004 ist er als freier Kostüm- und Bühnenbildner tätig, u. a. am Thalia Theater Hamburg, Theater Dortmund, Schauspiel Leipzig, HAU Berlin, Schauspielhaus Wien, am Deutschen Theater Göttingen, Ballhaus Ost Berlin, Theater Bremen und Theater Lübeck.

Eine regelmäßige Zusammenarbeit verbindet ihn mit den RegisseurInnen Ersan Mondtag, Lucia Bihler, Agathe Chion und Gordon Kämmerer.

Inszenierungen
Nacht ohne Sterne

von Bernhard Studlar

Regie: Gordon Kämmerer

Schauspiel Leipzig, 2019

Die Räuber

nach Friedrich Schiller

Regie: Ersan Mondtag

Schauspiel Köln, 2019

Salome

Text und Regie: Ersan Mondtag

Maxim Gorki Theater, Berlin, 2018

Odem

Text und Regie: Wilke Weermann

Staatstheater Kassel, 2018

Die Hauptstadt

Schauspielhaus Wien, 2018

Wonderland Avenue

von Sibylle Berg

Regie: Ersan Mondtag

Schauspiel Köln, 2018

Wolferwartungsland

Regie: Gordon Kämmerer

Schauspiel Leipzig, 2018

Prinzessin Hamlet

Regie: Lucia Bihler

Schauspiel Leipzig, 2017

Biedermann und Brandstifter/Fahrenheit 451

Regie: Gordon Kämmerer

Theater Dortmund, 2017

Orestie

Thalia Theater, 2017

(Regie: Ersan Mondtag)

Ödipus und Antigone

Regie: Ersan Mondtag

Maxim Gorki Theater, Berlin, 2017

Der Bau

Regie: Lucia Bihler

Theater Lübeck, 2017

Schere Faust Papier

Regie: Ersan Mondtag

Thalia Theater, 2016

Europa

Regie: Robert Lehniger

Staatsschauspiel Dresden, 2016

Kasimir und Karoline

Regie: Gordon Kämmerer

Theater Dortmund, 2016

Mein Kampf

Regie: Lucia Bihler

Deutsches Theater Göttingen, 2016

Die bitteren Tränen der Petra von Kant

Regie: Lucia Bihler

Theater Lübeck, 2016

Die Räuber

Regie: Gordon Kämmerer

Schauspiel Leipzig, 2016

Schnee

Regie: Ersan Mondtag

Thalia Theater, Hamburg, 2016

Der grüne Kakadu

Regie: Lucia Bihler

Schauspielhaus Wien, 2016

Der Herzlfresser

Regie: Gordon Kämmerer

Schauspiel Leipzig, 2015

Welcome to Chekhov City

Regie: Agathe Chion

Ballhaus Ost, Berlin, 2015

Verzehrt

Regie: Felix Rothenhäusler

Theater Bremen, 2015

Biedermann und die Brandstifter

Regie: Lucia Bihler

Deutsches Theater, Göttingen, 2015

Kings

Regie: Nora Abdel-Maksoud

Ballhaus Naunynstraße, Berlin, 2014

Das Tierreich

Regie: Gordon Kämmerer

Schauspiel Leipzig, 2014

Titus Andronicus

Regie: Lucia Bihler

Ballhaus Ost, Berlin, 2014