KontaktImpressum
theater und medien
Theater, noch frei zur Uraufführung
Bild1 Bild2 Bild3 Bild4 Bild5 Bild6 Bild7 Bild8
Synopsis

Ein groteskes »Werbegeschenk« verbindet den kaufsüchtigen Adam und das Punkmädchen Anna schicksalhaft. Mr. Gold, schurkenhafte Werbeikone der Goldmarkt GmbH, will sich per Implantat die ultimative Kundentreue sichern. Doch in der Nacht des Eingriffs brennen die Einkaufspassagen samt Goldmarkt bis auf die Grundmauern nieder. War es der Blitzeinschlag? Oder Sabotage? Anna und Adam jedenfalls überleben - und nicht nur das: bald stellen sie fest, daß sie unsterblich geworden sind. Eine fabelhaft bitterböse Reise weit über die Grenzen dessen hinaus, was wir einst Kapitalismus nannten, beginnt.

ZEIGENOlivia Wenzel
Olivia Wenzel wurde 1985 in Weimar geboren und lebt in Berlin. 2004-2010 Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis in Hildesheim. Wenzel schreibt Theatertexte und Prosa und ist Sängerin & Songwriterin. Für ihr Theaterstück JIGGY PORSCHE TAUCHT AB erhielt Olivia Wenzel den Münchner Förderpreis für deutschsprachige Dramatik 2011. JIGGY PORSCHE wurde an den Münchner Kammerspielen uraufgeführt. Ihr Stück EXZESS, MEIN LIEBLING wurde 2013 zur »Langen Nacht der Autoren« am Deutschen Theater eingeladen. Es folgten Arbeiten u.a. für den steirischen herbst, das Ballhaus Ost in Berlin und das Hamburger Thalia Theater.
Neuigkeiten
Presse
Aufführungen