KontaktImpressum
theater und medien
Zitate
Person

Der Verbrecher Verlag wurde 1995 von Werner Labisch und Jörg Sundermeier gegründet. Der Verlag ist ein belletristischer Autorenverlag, zudem gibt es Sachbücher, Kunst- und Comic-Bände. Zu den Autoren  zählen die Musiker und Künstler Wolfgang Müller, Max Müller, Jim Avignon, Barbara Kirchner, Dietmar Dath, Tatjana Doll, Darius James, Jens Friebe, Kathrin Passig, Ronald M. Schernikau, Peter O. Chotjewitz, Rudolf Lorenzen, Elfriede Czurda, Gisela Elsner, Giwi Margwelaschwili und Irmtraud Morgner. Der Verbrecher Verlag macht Bücher, die bleiben.

Inszenierungen
ZEIGENEs wird schon nicht so schlimm / Hans Schweikert

Verbrecher Verlag, Berlin

Uraufführung: Badische Landesbühne Bruchsal, 2017

ZEIGENFliegeralarm / Gisela Elsner

Verbecher Verlag, Berlin

Uraufführung:Badische Landesbühne Bruchsal, 2012

Aufführung: Volksbühne Berlin, 2014

ZEIGENOtto, der Großaktionär / Gisela Elsner

Verbrecher Verlag, Berlin

Uraufführung: Badische Landesbühne Bruchsal, 2010