KontaktImpressum
theater und medien
Kinderstück, 4D - 6H, UA: 9.11.2008, Landestheater Neuss, Regie: Christian Doll
Bild1 Bild2 Bild3 Bild4 Bild5 Bild6 Bild7 Bild8
Synopsis

Die Königstochter Kunigunde lacht nicht. Da hilft keine Therapie, und kein Kalauer des besorgten Königspaares. Also setzt man eine Belohnung aus für den, dem das scheinbar Unmögliche gelingt. Derweil bekommt Schäfer Leo von einem geheimnisvollen Fremden ein rotes Schaf geschenkt. Leo macht sich auf in die Welt, an seiner Seite das neidvoll beäugte rote Schaf. Wird er die Prinzessin zum Lachen bringen können? 

Nach Motiven eines populären finnischen Märchens haben Andreas Sauter und Bernhard Studlar ein anrührendes, lakonisch-komisches Kinderstück geschrieben. Ein unterhaltsames modernes Märchen für die ganze Familie.

ZEIGENSauter & Studlar
Andreas Sauter und Bernhard Studlar haben sich während des Studiums an der Berliner UdK kennengelernt und seitdem eine Vielzahl gemeinsamer Theaterstücke zusammen verfaßt. Ihr Theaterstück A. IST EINE ANDERE wurde 2000 mit dem Kleist-Förderpreis ausgezeichnet und mehrfach im In- und Ausland inszeniert. Die kontinuierliche Zusammenarbeit schließt auch gemeinsame Regiearbeiten ein. In der Spielzeit 2009/10 reüssierten sie mit ihren Werken GELD - HER DAMIT und ALLES IN ORDNUNG in Oldenburg und Stuttgart. 2012 produzierten und sendeten DRS und SWR das Sauter & Studlar-Hörspiel DIE WUNDERSAME REISE DES ROMAN HORN. 16 Jahre nach der Uraufführung wird das gemeinsame Erfolgsstück A. IST EINE ANDERE im kommenden Jahr in Istanbul inszeniert.
Neuigkeiten
Presse
Westdeutsche Zeitung

»Das Kinderstück verzaubert im RLT alte und junge Herzen.«

Neuss-Grevenbroicher Zeitung

»Ein wunderbares Bühnenmärchen, das textlich die Gratwanderung schafft, für Kinder ab sechs Jahren gut verständlich zu sein und Erwachsene über köstlichen abstrusen Wortwitz lachen lässt.«

Aufführungen

Uraufführung

9.11.2008

Landestheater Neuss