KontaktImpressum
theater und medien
Theater
Zitate
Person

Geboren 1981 im historischen Bukowina, 30 km nordöstlich von Czernowitz, studierte Schauspielregie am Goldsmiths College in London und gründete 2005 seine eigene Theatergruppe Lonely Project. Es folgten eigene Produktionen in England, Norwegen, Rumänien, Österreich und Deutschland. Er bezeichnet sich selbst als einen analogen Nomaden, er lebt die meiste Zeit aus einem Koffer. In der Spielzeit 2010/11 inszenierte er RÄUBERZELLE am Theaterhaus Jena. Die Produktion wurde u.a. vom Schauspielhaus Wien sowie zum BestOFFstryia-Festival 2011 in Graz eingeladen.

2013 inszenierte Franz von Strolchen mit »STAMMTISCH! Im Zeitalter der Nervosität« einen neuen Text von Christian Winkler in Hamburg und Graz.

Inszenierungen
STAMMTISCH! Im Zeitalter der Nervosität

freie Produktion, Hamburg und Graz (2013)

Könntest du bitte endlich stillhalten? Bitte!

Eine Franz von Strolchen-Produktion

Koproduktion mit dem Festival für neues Volkstheater / Theaterland Steiermark

2011/12

Räuberzelle

Theaterhaus Jena

2010/11